Ostern

Hotel Hildesheim (Zur Hotelwebsite)

3. bis 6. April 2015

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche:
(Johann Wolfgang von Goethe)

Die Tage werden länger und die Lust nach Erlebnissen wird wieder geweckt.Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt einen Kurzurlaub zu planen. Das Van der Valk Hotel Hildesheim verspricht genussreiche Ostertage und Ihre Frühlingsgefühle werden sicherlich endgültig hervorgelockt! 

Kulturelle Oster Tipps:

  • Besuchen Sie das Fagus-Werk in Alfeld an der Leine. Das von
    Walter Gropius ab 1911 errichtete Werk ist eine ungewöhnliche
    Erfolgsgeschichte beispielhafter Industriekultur im 20. Jahrhundert.
    2011 wurde das Fagus-Werk zum UNESCO-Welterbe ernannt.

  • Hildesheim zum Kennenlernen:
    Unter diesem Motto beginnt der österliche Rundgang vom Marktplatz aus. Ideal geeignet um einen kleinen Einblick von der Stadtgeschichte und den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu bekommen.  

  • Aufstieg auf eines der Wahrzeichen der Stadt, der Turm von St. Andreas. Mit 114.5 Metern - als höchster Kirchturm Niedersachsens - erhebt er sich weit über die Dächer der Stadt.

  • Genau Ihre Vorstellung: TfN – Theater für Niedersachsen bietet
    glanzvolle Abendunterhaltung in vier Sparten.
    Karten-Tel. 05121 – 16931693, www.tfn-online.de

  • 3 Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet,
    Schwimmbad, Sauna und Fitnessraum
  • Kaffeespzialität/Tee und 1 Stück Kuchen nach Wahl
  • Traditionelles Fischbuffet am Karfreitag
  • 1 saisonales 3-Gang-Auswahl-Menü
  • 1 saisonales 4-Gang-Auswahl-Menü
  • Eintrittskarte mit Führung Schloss Marienburg
    (eigene PKW-Anreise, ca. 20 Minuten)

ab € 236,50 pro Person im Doppelzimmer
ab € 280,00 pro Person im Einzelzimmer

Aufschlag für die Deluxe Kategorie € 20,00
Aufschlag für die Executive Kategorie € 30,00

Mehrpersonenzimmer und Kinderpreise auf Anfrage.
Das Arrangement ist buchbar auf Anfrage und nach Verfügbarkeit.
Verlängerungsnächte auf Anfrage.

Zeige Bedingungen Bedingungen ausblenden
Zurück